Lage & Orte

sebastian RELOADED®

Region Laßnitzhöhe

Nur wenige Kilometer vor den Toren von Graz ist die Luft ist rein und frisch und im heißen und schwülen Sommer oft ein wenig kühler als in der Stadt. Hier, im Heilklimatischen Kurort Laßnitzhöhe, verbrachten Grazer Bürger gerne ihre Sommerfrische. Heute kommt man in die Region Laßnitzhöhe um sich selbst Gutes zu tun – der Gesundheit, der Schönheit, der Seele, der Fitness, dem Gaumen …

  • Heilklima:

Durch die vorteilhafte Lage des Ortes wirkt sich hier die sog. "Klimaschaukel" mit Ausgleich zwischen den kühlen Nordströmungen und den warmen südlichen Winden ganz besonders günstig aus. Milde Winter und kühlere Sommer bieten den Gästen zu allen Jahreszeiten ideale Bedingungen für Erholung und Rekonvaleszenz.

  • Heilanzeigen für:

- Erholungskuren nach schweren internen Erkrankungen und Operationen
- nervöse Erschöpfungszustände und ihre Folgeerscheinungen
- Kreislaufstörungen
- neurasthenische Beschwerden
- chronische Erkrankungen der Atemwege
- Herzerkrankungen
- Koronarinsuffizienz
- Hypertonie

  • Lage:

33° 15' östliche Länge
47° 4' 30" nördliche Breite
Höhe: 557 m über der Adria